Manager Kundenzentrierung Privatkunden (m/w/d)

Werden Sie Teil des Erfolgskonzeptes der Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG! Mit einer Bilanzsumme von rund 3 Mrd. Euro und fast 500 Beschäftigten zählen wir zu den großen Genossenschaftsbanken in Südhessen. Für unseren Bereich Vertriebsmanagement haben wir eine attraktive Position am Standort Michelstadt zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie stellen eine konsequente Kundenzentrierung sicher.
  • Sie kennen Ihre Zielgruppe und deren Bedürfnisse und entwickeln passgenaue Leistungen für dieses Kundensegment.
  • Sie modellieren und optimieren Customer Journeys innerhalb der Bank.
  • Sie identifizieren Digitalisierungs-Potenziale und setzen bereichsübergreifend Zielbilder um.
  • Sie verantworten im Privatkundengeschäft den Omnikanalvertrieb und setzen Akzente im Produkt- und Preismanagement, sowie der Wettbewerbsbeobachtung.
  • Sie behalten die technischen Entwicklungen im Omnikanalvertrieb im Blick.
  • Sie agieren als Schnittstelle und repräsentieren die Customer Journey-Zielgruppe. Hierbei übernehmen Sie das Statusreporting über die verschiedenen Hierarchielevel und sind Impulsgeber für Innovationen.

Ihr Profil:

  • Bankausbildung oder (Fach)Hochschulstudium im Bereich Marketing.
  • Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche.
  • Sie haben Praxiskenntnisse in der Kundenzentrierung gesammelt.
  • Idealerweise verfügen Sie über einschlägiges Know-how im Privatkundensegment sowie der Digitalisierung.
  • Sie besitzen Kenntnisse im Projektmanagement und agil zielorientiertes Arbeiten ist Ihnen bekannt.
  • Sie zeichnet eine kunden- und nutzenzentrierte Denkweise aus.
  • Sie erkennen Chancen für Innovationen und sind empathisch sowie kreativ.
  • Sie besitzen Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und Engagement.
  • Sie genießen die Anerkennung und Wertschätzung Ihrer Gesprächspartner und begeistern durch Ihre kommunikativen Fähigkeiten.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und selbstständige Aufgabe in einer innovativen Genossenschaftsbank mit schnellen Kommunikations- und Entscheidungswegen sowie hervorragende persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Eine attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie vielen weiteren Benefits.

Ihr Ansprechpartner:

Für Fragen steht Ihnen Dr. Jan Wellmann (Tel. 06061/7014847) gerne zur Verfügung.