Auch die Kleinsten werden mobil

Die Kinder verschiedener Kindertagesstätten und Kindergärten freuen sich über einen nagelneuen VR-Kinderbus.

Die Kindertagesstätten und Kindergärten haben an der Verlosung der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg in Facebook teilgenommen und zählen zu den glücklichen Gewinnern, die einen VR-Kinderbus erhalten. Der Kinderbus eignet sich für kleinere Ausflüge als "Großraumkinderwagen", sodass auch die Kleinsten etwas weitere Strecken zum nächsten Spielplatz bewältigen können. Mit optionalem Sonnen-Dach und Anschnallgurten für jeden Platz sind die Kinder für kommende Touren bestens gerüstet. Die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg wünscht viel Spaß mit dem Kinderbus!

Über die Spende des Kinderbusses freuen sich neben den Kindern des Kindergartens und Krippe Bürgstädter Rasselbande (v.l.) die Erzieherinnen Katharina Sartorius, Lisa Stöckel, Daniela Wörner, Bürgermeister Thomas Grün, Klaus Helmstetter mit seinem Patenkind und Leiterin Marita Schmitt.

Über die Spende des Kinderbusses freuen sich neben den Kindern der Kita Abenteuerland in Kirchzell (hinten, von links) Kundenberaterin Verena Klein, Leiterin Stefanie Jost und Geschäftsstelleneleiter Werner Galm.

Über die Spende des Kinderbusses freuen sich neben den Kindern der Kita Regenbogen in Kleinheubach im Garten der Kita die Krippenkinder der "Zwerge", "Knirpse" und "Wichtel" sowie Leiterin Corinna Jentzmik und Albert Straub von der Geschäftsstelle Kleinheubach

Über die Spende des Kinderbusses freuen sich neben den Kindern von der Kita Abenteuerlust in Hausen mit (hinten, 2. von rechts) Leiterin Anne Herberg und Stefan Feser von der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg (links daneben) sowie Erzieherinnen und Rainer Kraus als Vorsitzender des Trägervereins.

Die Kinder sangen bei der Übergabe des Kinderbusses ein Omnibuslied :-)